Zur Navigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen Zum Fußbereich springen

Finanzierungslösungen für Perspektivmärkte am Beispiel Chile & Indonesien – WER kann SIE unterstützen?

Know how für Zugang zu Märkten in Schwellenländern

Zeitraum
26.01.2023 / 08:30 Uhr - 10:00 Uhr
Kontakt
NRW.BANK
Dr. Klaus-Hendrik Mester

+49 211 91741 6622

klaus-hendrik.mester@nrwbank.de

Der Zugang zu Märkten in Schwellenländern stellt für viele Unternehmen oft eine Herausforderung dar. Neben länderspezifischen Problemen, wie etwa politischen Instabilitäten, fehlenden Geschäftskontakten oder unzureichenden Marktinformationen, stellt sich häufig die Frage, welche Möglichkeiten es für eine Finanzierung der Vorhaben gibt.

Das Webinar setzt an dieser Stelle an. Es soll Unternehmen Ansatzpunkte und praktische Hinweise zur Finanzierung von Geschäftsaktivitäten auf sogenannten Perspektivmärkten geben. Das erfolgt am Beispiel Chiles und Indonesiens, die jeweils große Nachfragepotenziale aufweisen. Der Fokus der Panel-Diskussion liegt dabei auf dem Exportgeschäft.

 

 

Agenda

  1. Begrüßung
  2. Beratungsangebote für die Internationalisierung (NRW.BANK)
  3. Panel-Diskussion zum Thema „Export“ (S-International Rhein-Ruhr und Euler Hermes AG)
  4. Fragerunde
  5. Schlussworte

 

Moderation: Petra Milesevic (NRW.BANK) und Marc Meckle (IHK Essen)

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

-