Jump to Navigation Jump to search Jump to Content Jump to Footer

NRW-Beteiligung auf der T.I.F. - Thessaloniki International Fair 2024

Internationale Fachmesse

Duration
07.09.2024 /
15.09.2024
Location
Thessaloniki, Griechenland
Organisator
NRW.Global Business GmbH
Contact
NRW.Global Business GmbH
Silke Krahnen, Projektmanagerin

+49 211 13000-155

krahnen@nrwglobalbusiness.com

NRW.Global Business GmbH
Seyda Yaman, Projektassistentin

+49 211 13000-126

yaman@nrwglobalbusiness.com

Die Thessaloniki International Fair (T.I.F.) gehört zu den größten Messen in Griechenland und steht seit nahezu einem Jahrhundert als leuchtendes Beispiel für das wirtschaftliche und kulturelle Wachstum Griechenlands. Sie wurde ins Leben gerufen, um die Dynamik und Trends des nationalen und internationalen Unternehmertums zu präsentieren und ist daher eng mit der Geschichte der griechischen Wirtschaft verknüpft. 2022 nahmen rund 1.500 Ausstellerinnen und Aussteller und über 200.000 Besucherinnen und Besucher an der Messe teil. 

Deutschland präsentiert sich 2024 als Gastland der T.I.F. unter der Dachmarke ‚Made in Germany‘ auf über 6.000 Quadratmetern. Eine deutschsprachige Durchführungsgesellschaft, hochwertiger Standbau und einheitliche Standgestaltung, digitale Vermarktung, Nutzung der Lounge für Gespräche inkl. Catering stehen Ihnen wie gewohnt zur Verfügung. Ein umfangreiches Rahmenprogramm auf der Bühne mit geplanten Thementagen, Bildungs- und Netzwerkveranstaltungen und Firmenpräsentationen runden Ihren Auftritt als Ausstellerin oder Aussteller auf der T.I.F. 2024 ab. Erleben Sie zusätzlich ein vielseitiges Kulturprogramm in der Stadt in Zusammenarbeit mit u.a. der Deutschen Botschaft in Athen, dem Deutschen Generalkonsulat in Thessaloniki, der Deutsch-Griechischen Industrie- und Handelskammer, dem Goethe-Institut und dem DGJW – Deutsch-Griechisches Jugendwerk. 
 

Thementage auf der T.I.F.

Geplant sind folgende Thementage mit u.a. Fachvorträgen, Symposien und B2B-Meetings:

09.09.2024Logistik, Transport, Verkehr, Maritime Wirtschaft
10.09.2024Gesundheitswirtschaft, Medizin und Medizintechnik, Pharmazie
11.09.2024Erneuerbare Energien, Energieeffizienz, Umwelttechnik, Nachhaltigkeit
12.09.2024Bildung und Forschung
13.09.2024Digitalisierung, Digitalwirtschaft, Datenökonomie, Startups

Am Eröffnung- und Abschlusswochenende finden Sonderveranstaltungen zu den Themen Tourismus, Ernährung und Landwirtschaft, Katastrophenschutz sowie Stadtentwicklung statt. Kunst- und Kulturveranstaltungen sind fortlaufend Teil des Programms.


Das Land Nordrhein-Westfalen wird sich auf der T.I.F. im Rahmen des Deutschen Gemeinschaftsstands präsentieren, organisiert von Leipziger Messe International (LMI). 

 

Links 

T.I.F. 2024 

German Pavilion