Jump to Navigation Jump to search Jump to Content Jump to Footer

Medical Creation Fukushima 2022

Angebot für NRW-Unternehmen aus dem Bereich Medizintechnik

Duration
23.10.2022 /
30.10.2022
Location
Koriyama-City, Fukushima, Japan
Contact
Fukushima Prefectural Government, Medical Industry Cluster Promotion Unit
Mr. Tomoyuki Shirai

shirai_tomoyuki_01@pref.fukushima.lg.jp

Einladung zur Medical Creation Fukushima 2022

Im Oktober 2022 veranstaltet die Präfekturregierung von Fukushima die Medical Creation Fukushima Messe. Aus diesem Anlass bietet Fukushima ein attraktives sechstägiges gefördertes Besuchsprogramm für deutsche Unternehmen mit Sitz in Nordrhein-Westfalen*, die daran interessiert sind, Geschäftsbeziehungen mit Unternehmen in Fukushima aufzubauen oder in der Medizinprodukteindustrie in Fukushima zu investieren.
* Ausgewählt aus den eingehenden Bewerbungen werden 3 Unternehmen, die ihren Sitz oder eine Niederlassung, Produktionsstätte etc. in Nordrhein-Westfalen, Deutschland haben.

Diese Aktivität ist Bestandteil des Kooperationsabkommens zwischen Nordrhein-Westfalen und Fukushima, das 2013 begann. Das Programm zielt darauf ab, Geschäftsmöglichkeiten zwischen Unternehmen aus beiden Regionen in der Medizintechnik zu fördern.

Die Incentives des sechstägigen Programms umfassen den Flug von/nach Japan, Hotelübernachtungen, Reisekosten innerhalb Japans, Firmenbesuche, die Organisation von Geschäftstreffen mit potenziellen japanischen Geschäftspartnern sowie den Besuch und die Ausstellung auf der Messe „Medical Creation Fukushima 2022“, die am 27. und 28. Oktober 2022 im Big Palette Fukushima in der Stadt Koriyama stattfindet.

Weitere Informationen sowie ein Anmelde-/Bewerbungsformular finden Sie hier auf der Website der Präfektur Fukushima.

 

Anmeldeschluss: 29.07.2022

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Fukushima Prefectural Government, Medical Industry Cluster Promotion Unit

Mr. Tomoyuki Shirai