Jump to Navigation Jump to search Jump to Content Jump to Footer

Basiswissen See- und Luftfracht: Grundlagen für die Abwicklung von See- und Luftfrachttransporten

In diesem Seminar wird den Teilnehmern die Gelegenheit geboten, sich praxisnah und in kürzester Zeit profundes Fachwissen zum Thema See- und Luftfrachttransport anzueignen.

Duration
20.09.2022 – 8.30
Location
IHK Dortmund, seminar building, Märkische Str. 120, 44141 Dortmund
Organisator
IHK zu Dortmund
Price
245.00 EUR
Contact
Industrie- und Handelskammer zu Dortmund
Rolf Kämper

+49 231 5417-314

r.kaemper@dortmund.ihk.de

Die Möglichkeiten des weltweiten Transports kennen kaum Grenzen - über die verschiedensten Verkehrsträger gelangen Güter auf dem schnellsten Weg an nahezu jeden Ort der Welt. Doch wie funktioniert der internationale See- und Luftfrachttransport?

Der Transport von See- und Luftfrachten ist ein komplexer Aufgabenbereich. Eine Vielzahl unterschiedlichster Vorschriften, Transportdokumente, Kalkulationen, weltweite Warenströme uvm. sind zu beachten und erfordern profundes Fachwissen.
Praxisnah und langjährig erprobt führt Sie dieses Seminar kompakt und fokussiert durch die Transportkette. Die Teilnehmer erhalten einen Einblick in die Prozesse der Logistikdienstleister, lernen die Rechte und Pflichten aller Beteiligten kennen und effektive Synergien besser verstehen. Dabei werden die Abläufe des Seefrachttransports in seinen Einzelheiten dargestellt und erläutert, was bei der Abwicklung zu beachten ist. Methodisch wird der Luftfrachttransport aufgezeigt und die optimale Organisation anhand von Beispielen aus der Praxis visualisiert.

In diesem Seminar wird den Teilnehmern die Gelegenheit geboten, sich praxisnah und in kürzester Zeit profundes Fachwissen zum Thema See- und Luftfrachttransport anzueignen. Wesentliches Ziel des Seminars ist dabei, anwendbare Hilfestellungen und das Rüstzeug an die Hand zu geben, um Transporte erfolgreich abzuwickeln. Hierbei steht die Praxisnähe immer im Vordergrund.

Inhalt

  • Grundlagen des Seefrachttransports
  • Variationen der Seefracht
  • Seeverkehr und Schiffstypen
  • Der Seecontainer und die wichtigsten Containerarten
  • Relevante Transportdokumente und Unterlagen: Konnossementarten
  • Internationale Lieferbedingungen: Incoterms® 2020
  • Vergleich der Transportwege See und Luft
  • Zusammensetzung der Transportkosten
  • Luftfrachttransport: Fallanalysen und Beispiele aus der Praxis
  • Kostenbeeinflussung und Risikominderung
  • Verpackungs- und Markierungsvorschriften
  • Verhalten bei Unregelmäßigkeiten bei der Entladung
  • Bedeutung des Luftfrachttransportes heute

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Einkauf, Verkauf, Logistik, Supply-Chain-Management, Export, Import, Vertrieb, Versand, Vertragsmanagement und Finanzbuchhaltung, Einsteiger, die sich Fachwissen zu diesem Themenbereich aneignen möchten, aber auch Experten, die ihre Kenntnisse vertiefen möchten.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Industrie- und Handelskammer zu Dortmund

Rolf Kämper